Willkommen!


Um der Anonymität im Dschungel aus Sichtbeton und über 30.000 Studenten an der Ruhr-Universität zu entgehen, haben bereits im Jahr 1966 einige Kommilitonen die Studentenverbindung „Verein Deutscher Studenten“ gegründet. Kurz danach haben sich ehemalige Studenten der Universität Breslau, die im dortigen VDSt aktiv waren, dem jungen Bochumer Bund angeschlossen, woraus der bis heute geführte Name „VDSt Breslau-Bochum“ resultierte. Die Studenten und Ehemalige, „Alte Herren“ genannt, verbindet bis heute eine von Prinzipien getragene Freundschaft. Wir haben hier einiges an Informationen bereitgestellt, soweit es unser Selbstverständnis, unsere Geschichte oder die studentische Tradition betrifft. Allerdings ist das nur die halbe Wahrheit: Freundschaft, Austausch und Zusammenhalt lassen sich schlecht in schnöde Worte pressen. Daher laden wir Dich herzlich ein, uns einfach mal zu besuchen. In unserem aktuellen Semesterprogramm ist sicherlich auch für Dich etwas dabei und Gäste sind bei uns immer herzlich willkommen! Für das anstehende Semester wünschen wir dir viel Erfolg!